Was ist der Begleitausschuss?

Zur Sicherstellung einer effizienten und ordnungsgemäßen Durchführung der Operationellen Programme wurde ein für das OP ESF und das OP EFRE gemeinsamer Begleitausschuss eingerichtet, der die in Artikel 110 der Verordnung (EU) Nr. 1303/2013 aufgeführten Aufgaben wie z. B. die Prüfung und Genehmigung der jährlichen und abschließenden Durchführungsberichte, der Bewertungspläne und  Kommunikationsstrategien der Operationellen Programme und etwaiger Änderungen sowie die Prüfung und Billigung von Änderungsanträgen zu den Programmen wahrnimmt.

Er knüpft nahtlos an die Erfahrungen der vorangegangenen Förderperiode sowie des Erarbeitungsprozesses des Operationellen Programms ESF an.

Der Begleitausschuss hat sich am 27.11.2014 konstituiert und eine Geschäftsordnung verabschiedet.